Sponsoren

  • pfanner-logo1.gif
  • ems-logo1.gif
  • vkw_logo.jpg
  • gernotprantl.jpg
  • protec_logo-kl.jpg
  • raiba_hohenems1.gif

Suchen

Caravelles und Explorer

Hier treffen sich Jugendlichen zwischen 13 und 16 Jahren.

Caravelles (Mädchen) und Explorer (Burschen) finden sich je nach Interesse in Kleingruppen zusammen. In Unternehmen, bei denen die Jugendlichen ihre eigenen Ideen einbringen, handeln sie bei der Planung und Durchführung immer selbständiger. Die LeiterInnen unterstützen die Jugendlichen, wo immer sie ihre Hilfe brauchen. Für Caravelles und Explorer ist es wichtig, gemeinsam etwas zu bewegen und Zusammengehörigkeit nicht nur zu Hause, sondern über Grenzen und Völker hinweg zu erfahren. Internationale Treffen geben den Jugendlichen die Chance, interkulturelles Zusammenleben hautnah zu erleben.

 

Die besondere Erziehungsgemeinschaft dieser Altersstufe ist die Kleingruppe (Patrulle). Die vorherrschende Arbeitsmethode ist das Unternehmen. Es bietet in den einzelnen Ablaufphasen die Möglichkeit, die Jugendlichen in allen Bereichen der Teilziele dieser Altersstufe zu fordern. Für Unternehmen kann die Gemeinschaft der Patrulle zugunsten von Interessensgruppen zeitweise aufgelöst werden. Der Führungsstil dieser Altersstufe ist partizipativ und bewusst demokratisch. Die Leitung baut seine Entscheidungen zur Erreichung des Stufenziels auf die Meinungsbildung im Trupprat auf.

Das weitgesteckte Erprobungssystem bietet dem Trupprat und der Truppleitung Anregung, um die Jugendlichen zur Aktivität zu motivieren. Die Bereitschaft, das Pfadfindergesetz als Lebensregel bzw. Leitlinie anzuerkennen, ohne dass durch Zwang die Entfaltung der einzelnen Jugendlichen gestört wird, sollen geweckt und gefördert werden.

 

Unsere Heimstunden finden jeden Mittwoch (außer an schulfreien Tagen und in den Ferien) von 18:30 bis 20:00 statt.

 

Hier gelangt ihr zu unserem CaEx-Kalender!